Zonta says No

Zonta sagt nein zu Gewalt gegen Frauen

Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist einer der am weitesten verbreiteten Verletzungen des Menschenrechts und eine globale Seuche. Es kennt keine Grenze oder kulturelle Hemmnis, es passiert zu Hause, bei der Arbeit und im öffentlichen  Raum und betrifft Millionen von Frauen.

 

Seit dem 25. November 2012 gibt es international  „Zonta says NO“. Ziel der Kampagne ist es zu zeigen, dass Zonta nicht wegschaut, sondern Nein sagt zu Gewalt gegen Frauen und aktiven Beitrag leistet um Gewalt gegen Frauen zu beenden.

 

Rund um den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen und während der „16 days of activism“ machen Zonta Clubs weltweit in vielfältiger Weise auf das Problem aufmerksam.

 

#zontasaysno #orangeyourcity #orangetheworld.